Skip to content

John o’ Groats

Heute geht es an die Nordwestspitze Schottland, nach John o’ Groats. Vorbei an Castle Varrich..
Dann haben wir sie gefunden: die ersten Puffins!

Old Man of Storr

Eine lila-farbene Bushaltestelle, es gibt noch viele alte Telefonzellen hier...
Ein kurzer Stopp in Portree.
Schon aus der Ferne ist der 'Alte Mann* gut zu erkennen.
Der Aufstieg dauert fast eine Stunde... Der Old Man of Storr sieht etwas müde aus. Vielleicht liegt das an den vielen Touristen hier... Weiter geht es zu Kilt Rock. und zum Schluss nach Duntulm Castle.

Shin Falls

Weiter geht es über Bonar Bridge
Bonar Bridge nach Lairg und zur alten Eisenbahnbrücke bei Carbisdale Castle
zu unserem nächsten Zwischenstopp: Shin Falls
Dann vorbei am Kyle of Tongue erreichen wir...
Durness

In die Highlands

Nach ein paar Stunden ist es vor uns: Amsterdam, wir sind gleich da! Das Boarding beginnt schon kurz nach 14.00 Uhr und auch das Dinner Buffet ist nicht mehr weit... Dank 'Commodore Class' kommen wir schnell von Bord und somit dauert der Zoll auch nicht lange. Gespannt sind wir nun auf die neue 'Queensferry' Bridge bei Inverness. Dann erreichen wir unseren ersten Stopp: Pitlochry. Leider gibt es die kleine Spielhölle nicht mehr - schade. Weiter geht es richtig Norden.

Sie sind schon da!

Ab Mai verlassen die Puffins den Atlantik und beginnen mit der Brutzeit. Wir waren eigentlich zu früh an der Nordküste. Bei John o'Groats an der Nordostspitze Schottlands fanden wir den ersten....
Der erste Puffin in diesem Jahr